1. September 2016
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Hit the Beat Germany Tour 2016 – In Rhythm we meet!

img_9007-simone-de-picciotto-hit-the-beat

Wenn Jugendliche aus verschiedenen Kulturen gemeinsam Musik machen, gemeinsam tanzen, dann verbinden sie sich über alle Unterschiede hinweg und werden ein Team. Wer eines der vier Konzerte, die vom 11. bis 16. September in Künzelsau, Stuttgart, Worms und Heidelberg mit 25 Schülerinnen und Schülern der Waldorf School Windhoek aus Namibia erlebt, wird viele Inspirationen mitnehmen.
Weiterlesen →

5. Juli 2011
von Katharina Wyss
1 Kommentar

Traumschule – Wege zu einer nachhaltigeren Bildung

karmakonsum_greencamp_2011_feedbackrunde

Der Titel des Workshops, den ich auf dem GreenCamp der Karmakonsum-Konferenz am 10. Juni 2011 hielt, weckte verschiedenste Assoziationen und so war das Workshop-Publikum bunt aufgestellt. Nach einer kurzen Meditation zum Ankommen mit dem fröhlichen ALI-Prinzip (atmen, lächeln, innehalten), wählten die Teilnehmer den für sie interessantesten Punkt aus (> zum Workshop-Konzept). Die „Tools“, also die Werkzeuge, als Einstieg in das Thema verbindende Kommunikation, wurden in allen drei Workshop-Sessions als Top-Favoriten gewählt. Weiterlesen →

21. März 2011
von Katharina Wyss
2 Kommentare

Rudolf Steiner – Visionär, Wissenschaftler, Künstler und wichtiger Vordenker des 20. Jahrhunderts

01-rudolf-steiner-exhibition-10cm

Für das „Rudolf Steiner Jahr 2011“ haben wir eine Ausstellung rund um das Schaffen Rudolf Steiners konzipiert und zum 150. Geburtstag (27.2.1861) im Februar in Windhoek eröffnet. Die Ausstellung wird weiterwandern nach Südafrika und Deutschland. // In Kooperation mit dem Goethe Zentrum luden wir ein zur Vernissage und heute, am 16.3.2011, zur Finissage mit dem Dokumentarfilm „Zwischen Himmel und Erde“, über gelebte Anthroposophie heute. Rund 60 Gäste kamen und waren, wie ich, sichtlich beeindruckt von den 84 Filmminuten. Dr. Konrad Schily, Arzt, Universitätsgründer und ehemaliger Politiker, war Ehrengast und bereicherte nachhaltig die anschließende Gesprächsrunde im Goethe Zentrum. Weiterlesen →

9. Dezember 2010
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Schenke Spenden an die Kinder von Moria Grace

Es ist Weihnachten und ich möchte Euch ermutigen, anstelle von überflüssigen Geschenken, für das Projekt MORIA GRACE in Namibia zu spenden. Im April, kurz nach meiner Ankunft in Namibia, suchte ich nach einem sozialen Projekt im ehemaligen Township von Windhoek > Katutura. MORIA GRACE SHELTER begegnete mir nach kurzer Suche über Wikipedia. Weiterlesen →

29. Oktober 2010
von Katharina Wyss
Kommentare deaktiviert für Kinderkunstprojekt „Wohn(T)Räume“

Kinderkunstprojekt „Wohn(T)Räume“

kinderwohntraume_logo-72dpi

kwt_anouk_7j-blog

Die 7jährige Anouk träumt davon, wenn sie groß ist in einem geschnörkelten Haus zu wohnen, mit einer großen Sonne und einem unterirdischen, lustigen Tier, das Äpfel auf dem Kopf trägt. Benni (8) aus Namibia möchte eines Tages ein Mann sein, der auf einer Farm lebt. Er fährt Eselwagen und gibt den Eseln Wasser. Er kocht und isst und reitet sein Pferd.

Die weltweit wandernde Malwerkstatt „Wohn(T)Räume“ begann mit Hilfe von Katharina Wyss, Designerin/Netzwerkerin, und Cosima Müller vom Kinderradio Radijojo im Mai 2010 in Windhoek, Namibia. Kinder aus dem Township Katutura brachten ihre Wohnträume aufs Papier und beantworteten zwei Fragen in einem Interview: Wie wohnst Du? Und wie möchtest Du gern wohnen, wenn Du groß bist?

Bisherige Stationen der Malwerkstatt:
Schutzhaus Moria Grace in Katutura-Windhoek (Namibia)
FEZ Berlin
Experimentdays 2010 Berlin
Waldorf School Windhoek (Namibia)
1. FAIR CAMP in Berlin

Mit einhundert Arbeiten von Kindern aus Namibia und Deutschland wird die auditive Kinderkunstausstellung „Wohn(T)Räume“ in einem ungewöhnlichen Format beginnen. Jedes A4 große Bild wird mit einem Foto des Künstlers gerahmt. So sind die Augen der Kinder zu sehen, die uns ihre Träume anvertrauen. Neben jedem vierten Werk ist über Kopfhörer ein Interview der Kinder in Deutsch und Englisch zu hören.

Viele Dinge lassen sich über das Anschauen der Bilder und Hören der Interviews entdecken. Dies ist eine Ausstellung für die ganze Familie, und wird an vielen Orten sowie im Internet zu besuchen sein. Die wandernde Malwerkstatt lässt sie stetig wachsen.

Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung, und vor dem Schreiben kommt das Malen. Durch den Mut der Kinder, uns ihre Träume zu schenken, werden Menschen ermutigt, hinzusehen.
kinderwohntraeume_mg_windhoek_small

ned_5183

Noch ist der Prozess der Malwerkstatt in vollem Gange und für die Umsetzung der Ausstellung werden Sponsoren, Förderer und Bilderpaten eingeladen, das Projekt zu begleiten. Helfen Sie mit, die Träume der Kinder Stück für Stück in die Wirklichkeit zu bringen. Auch wir Erwachsenen dürfen mutiger werden, unseren Träumen Ausdruck zu verleihen. Denn wer anderen hilft, Träume wahr werden zu lassen, kommt seinen eigenen näher.

Kontakt: post@kinderwohntraeume.info
Cosima Müller, +49 178 327 02 00/ +49 30 80 575 678
Katharina Wyss,  +49 177 158 07 08 / +264 81 340 23 79

Links:
> Bildergalerie Malworkshop Moria Grace, Namibia
> Bildergalerie Malworkshop WSW, Namibia
> Bildergalerie Malworkshop Experimentdays 2010

19. Oktober 2010
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Unser Benefizkonzert in Windhoek

mg_bildleiste

Auf der Goldboerse-Bildergalerie sind die schönsten Fotos zu sehen vom Benefiz Konzert Moria Grace (25.9.2010) im Moria Grace Shelter, Katutura/Windhoek. Danke noch einmal an alle, die mit geholfen haben, diesen unvergesslichen Nachmittag den Kindern, der Nachbarschaft in Katutura und für uns selbst, ermöglicht zu haben. Tonaufnahmen sind ebenso entstanden und nun wird fleißig daran gebastelt, einen kleinen YouTube-Film sicht- und hörbar zu machen.  > mehr über das Konzert

Das Moria Grace Shelter ist ein privat geführtes Schutzhaus für Waisen und Sozialwaisen im ehemaligen Township der Hauptstadt Windhoek. Gegründet hat es Weiterlesen →

11. August 2010
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

GREEN(social)TRIP nach Namibia

dancing-dsc00872
Lets dance mit den Kindern von Moria Grace, Foto: Katharina Wyss

/

Als Ergänzung zu Christophs Beitrag auf Karmakonsum: In Namibia begegne ich immer wieder Menschen, die hier ihren sozialen Abenteuerurlaub verbringen – oft gleich als Fulltimejob, unbefristet, ohne festes Gehalt. Einige bringen Gespartes oder gleich ein ganze Erbschaft mit. Ihre Herzen sind voll erfüllt von dem was sie geben können – und sie haben sich schlichtweg in Afrika verliebt. Ich kann Euch nur ermutigen, Weiterlesen →

26. Juli 2010
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Benefizkonzert für Moria Grace in Windhoek

Wir sind happy!!! ELEMOTHO macht mit. Namibias Musiker Nr. 1, der international gefragt ist // Hello everybody, do you now musicians, that would like to join the BENEFIZ-KONZERT in the Moria Grace Shelter in Katutura? Date: 25.9.2010, Saturday, 4 p.m.mg-children-p7110238

Everybody is welcome, freestyle is aloud. We would love to have a great mix of different cultures and instruments. Jam session at the end possible! Lets have fun together and make the children Weiterlesen →

4. Juli 2010
von Katharina Wyss
1 Kommentar

Moria Grace – ein Waisenhaus in Namibia

Nach vielen Gesprächen und dem großen Interesse in den letzten beiden Wochen meiner Deutschlandreise, mehr über das Waisenhaus MORIA GRACE in Katutura/Windhoek zu erfahren – hier alle wichtigen Infos und Links. Für das Vertrauen ist es wichtig zu wissen, dass es einen deutschen Verein gibt, der bereits mehrere Jahre das Waisenhaus unterstützt, engagiert Weiterlesen →