13. Juni 2015
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Demeterbäckerei Märkisches Landbrot 20 Jahre bei EMAS [Eco-Mangement]

csm_Weckmann_Deinert_Maerk_Landbrot_84a117e8feHerzlichen Glückwünsch an Joachim Weckmann und Christoph Deinert, die beiden Geschäftsführer von Märkisches Landbrot, für 20 Jahre EMAS-Zertifizierung! Was heißt das genau? Die Europäische Gemeinschaft hat mit EMAS [Eco-Management and Audit Scheme] ein freiwilliges Managementinstrument geschaffen, um Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Umweltleistungen zu unterstützen. Wir möchten auf das 5-Fragen-Interview von EMAS hinweisen, wo vieles über Märkisches Landbrot zu erfahren ist. Märkisches Landbrot leistet in vielen Bereichen Pionierarbeit. So veröffentlichten sie bereits 1992 ihre erste Ökobilanz und gehören damit zu den Vorreitern in der Lebensmittelbranche.

Weiterlesen →

23. Dezember 2013
von Katharina Wyss
Kommentare deaktiviert für FAIR CAMP 2014: Marktplatz für nachhaltige Projekte, Initiativen und Unternehmen

FAIR CAMP 2014: Marktplatz für nachhaltige Projekte, Initiativen und Unternehmen

OLYMPUS DIGITAL CAMERAAm Samstag, den 18. Januar 2014, präsentieren sich auf dem lokal-fairen Workshoptag FAIR CAMP nachhaltige Projekte, Initiativen und Unternehmen zum vernetzen und für ein neues, faires Miteinander. Der “Marktplatz der Sinne“ ist von 10.45 bis ca. 18.30 Uhr geöffnet und wird mitgestaltet von:
Weiterlesen →

4. November 2013
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Was nährt uns? FAIR CAMP Botschafter Joachim Weckmann lädt ein zur Exkursion zu Märkisches Landbrot am 19. Januar 2014

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

… wer ernährt uns? Unser FAIR CAMP Botschafter Joachim Weckmann ist ein herausragender Gemeinwohlökonomie-Unternehmer, Mitbegründer der deutschlandweiten BioBrotBox-Initiative und Partner des FAIR CAMP von der ersten Stunde an. Soziales Unternehmertum lebt Joachim als Geschäftsführer von Märkisches Landbrot mit Herz und Seele. Erste Kostproben gibt es auf dem FAIR CAMP. Wen es interessiert, wie das Brot hergestellt wird, mit wieviel Liebe und Sorgfalt die Zutaten für rund 40 verschiedene Brotsorten ausgewählt werden und wie das Unternehmen arbeitet, der kommt mit zur Exkursion am Sonntag, den 19. Januar 2014. Kinder sind ebenfalls herzlich willkommen.

Die Demeter-Biobäckerei Märkisches Landbrot ist ein ausgezeichnetes Klimaschutz-Unternehmen. Wer täglich Brot isst und gesundheitsbewußt lebt, wird auf Qualität achten und schätzen, wenn das Unternehmen, was dahinter steht, Weiterlesen →

13. November 2012
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Fair Camp Partner

Kooperationspartner:
EDEN*****/Dock11
KarmaKonsum
Sinn-Stiftung
id22/Experimentdays
Pankow Guide Gesundheit

Premiumsponsor:
Märkisches Landbrot

Sponsoren/Unterstützer:
Lokay Druck

i+m Naturkosmetik

Konnex TV
Sonnentor
Glück ist jetzt

Aussteller:
Atelier Flora, mit Kinderbastelinsel für unser Kinderschutzhaus in Afrika
BuchSegler

Emma Handmade

Europäisches Shiatsu Institut – ESI
Humboldt Viadrina, School of Governance

id22 / Experimentdays
i+m Naturkosmetik
Märkisches Landbrot
SWAK – Zahnbewusstsein
Transition Town Pankow
Weltladen

Mediapartner:
Berg.Link Magazin
OYA Magazin

taz – die tageszeitung

Mitglied derbewegung_transparent_tazrot Kopie
Bewegung.taz.de

8. November 2012
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Fair Camp 2013: Aussteller und Partner

Kooperationspartner:
EDEN*****/Dock11
KarmaKonsum
Pankow Guide Gesundheit
Sinn-Stiftung
id22 / Experimentdays

Premiumsponsor:
Märkisches Landbrot

Sponsoren/Unterstützer:
Lokay Druck

i+m Naturkosmetik

Sonnentor
Glück ist jetzt

Aussteller:
Atelier Flora
Berg.Link
BuchSegler
Emma Handmade
Humboldt Viadrina, School of Governance
KarmaKonsum
SWAK – Zahnbewusstsein
Transition Town Pankow
Weltladen

Mediapartner:
Berg.Link Magazin
OYA Magazin

taz – die tageszeitung

Mitglied derbewegung_transparent_tazrot Kopie
Bewegung.taz.de

27. August 2012
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Es gibt immer einen Anfang für das Bessere – zu Besuch bei Joachim Weckmann, Märkisches Landbrot

Märkisches Landbrot Weckmann

Joachim Weckmann lud zum Rundgang durch die große Backstube von Märkisches Landbrot im Berliner Süden ein. Ich war erstaunt, wie sich die ganzheitliche Firmenphilosphie mit großem Selbstverständnis in jedem erdenklichen Detail wiederspiegelt – vom energetisiertem Wasser bis zu den Brotzutaten, die feinste Demeterqualität haben. Die ausgezeichnete Brotqualität wird tagtäglich von glücklichen Kunden in Berlin und Brandenburg bestätigt. Weiterlesen →

21. Februar 2012
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Fair Camp Video 2012

Das Fair Camp 2012 in Berlin wurde ermöglicht durch die freundliche Unterstützung von: Märkisches Landbrot, DOCK11/EDEN*****, i+m Naturkosmetik, Nextbike, Oya-Magazin, Lokay Druck, HomeBase LAB und Karmakonsum. Die Videoproduktion wurde gesponsert von Konnex.tv. Vorschau: Das nächste Fair Camp findet am 19. Januar 2013 in Berlin statt. Weiterlesen →

12. Dezember 2011
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Workshops und Aussteller Fair Camp 2012

FAIR CAMP_bild_text

Die Workshops:

1. Ich bringe Licht in den Textilsiegel Dschungel (10:30)
Enrico Rima, www.lebenskleidung.com

2. Gemeinschaftsbildung und Essen, Dialogworkshop (10:30)
Frank Viohl, Berater für soziale innovationen im Umland von Berlin, www.solidarische-landwirtschaft.org

3. Yoga Workshop mit Catherine Jodoin (10:30)
Trainerin im EDEN*****/Dock11, www.eden-berlin.com

4. Traumschule – Wege zu einer nachhaltigeren Bildung (10:30)
Katharina Wyss, www.katharina-wyss.com

5. Feng Shui Workshop – Bringen Sie Ihren Grundriss mit! (10:30)
Dörte Wittek, Lotos Concept, www.lotos-concept.de

6. Naturverbindung ist ein Grundbedürfnis (13:10)
Bastian Barucker, Natur- und Wildnisschule Waldkauz, www.wildnisschule-waldkauz.de Weiterlesen →

3. November 2011
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Vortrag „Assoziatives Wirtschaften“ mit Joachim Weckmann in der GLS Filiale Berlin

Wann: Di., 8.11.2011, 17:30 // Wo: GLS Filiale Berlin, Schumannstr. 10, 10117 Berlin

Joachim Weckmann eröffnet mit seinem Vortrag „Assoziatives Wirtschaften – Beispiel Märkisches Landbrot“ über die Zusammenhänge zwischen Demeter Bäckerei, Landwirtschaft und Biodiversität, die Ausstellungseröffnung „Im Mittelpunkt der Mensch“, die zum 150. Geburtstag von Rudolf Steiner in Namibia startete und aktuell durch Deutschland reist. Mit anschließendem Gespräch und kleinem Snackbuffet für das kulinarische Gemeinschaftswohl. Wir laden dazu sehr herzlich ein.

Der Vortrag läuft im Rahmen regelmäßiger Veranstaltungen in der GLS Filiale Berlin und ist eine Idee der Goldboerse. Die Ausstellung läuft vom 8.11. bis 16.12.2011. Finissage: Mi., 14.12.2011 um 17:30, mit Filmvorführung von „Zwischen Himmel und Erde – Anthroposophie heute“. Beide Veranstaltungen sind kostenfrei. Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch 10 – 16 Uhr, Donnerstag 10 – 19 Uhr, Freitag 10 – 13 Uhr

> Presseartikel Oya Magazin „Im Mittelpunkt der Mensch
> Artikel „Gesunde Brote mit Klimaschutz – Märkisches Landbrot“
> Film zur Finissage „Zwischen Himmel und Erde“