22. März 2017
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Exkursion zu Lebenskleidung auf dem FAIR FASHION CAMP am 25. April 2017

© Nina Pieroth / www.ninapieroth.de / INNATEX

Faire Stoffe – das geht! Lebenskleidung, das sind Enrico Rima, Benjamin Itter und Christoph Malkowski. Einige Monate lebten sie in Indien und waren schockiert davon, wie Mensch und Umwelt ausgebeutet werden – insbesondere von der Textilindustrie. Als sie sich nach alternativen Produktionsmethoden umsahen, war die Idee von Lebenskleidung geboren. Sie lieben einfach schöne Stoffe, die sich gut anfühlen und fair & nachhaltig produziert werden – und zwar vom Baumwollfeld über die Färbung bis zum Händler. Weiterlesen →

17. März 2017
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Kleiderschrank ausmisten! Give & Help Day am 23. April 2017

Du willst deinen Kleiderschrank ausmisten, aber weißt nicht wohin mit deinen Sachen? Bring sie einfach zum GIVE & HELP Day am Sonntag, den 23. April, von 14 bis 18 Uhr auf dem FAIR FASHION CAMP und bereite mit deiner Spende jungen Obdachlosen und Flüchtlingen in Berlin eine echte Freude.   Weiterlesen →

12. März 2017
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Film-Screening „Das Leben ist keine Generalprobe!“ auf dem FAIR Fashion CAMP am 21. April 2017

Über den Mut, die Liebe, die Wirtschaft und das Leben! Zur Eröffnung des FAIR Fashion CAMP am 21. April zeigen wir um 20.30 Uhr den Film „DAS LEBEN IST KEINE GENERALPROBE“. Wie lassen sich die Visionen einer gerechten Welt, die Heini Staudinger als Firmeninhaber der Waldviertler-Schuhfabrik antreiben, hier und heute verwirklichen?

Weiterlesen →

9. März 2017
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Warum wir das FAIR FASHION CAMP machen #02: Upcyling via SICA!

Schönes Beispiele für Upcyclingtaschen! Frauen in Bangladesh erhalten dadurch einen fairen Arbeitsplatz und Ressourcen werden auch geschont. Aus Industriemüll in Bangladesh werden wundervolle Taschen & Teppiche. Made by SICA. Die Designerin & Powerfrau Simone Simonato lebt in Berlin , geboren in Brasilien … Auf dem FAIR CAMP vom 21.-25. April werden wir genau diese Technik üben, mit Stoff aus alten Shirts. Zum mitnehmen natürlich!

3. März 2017
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

Warum wir das FAIR FASHION CAMP machen #01: Gegen Kinderarbeit

Wir stellen Filme, Projekte, Menschen oder Labels bis zum FAIR FASHION CAMP [21. bis 25. April in Berlin] vor, die uns zum Thema Faire Kleidung inspirieren. Dieses Video haben wir entdeckt bei Future Fashion Forward e.V.*. Du hast Filmlinks und Projekte die dich inspirieren? Wir freuen uns auf deine Post. Weiterlesen →

28. Februar 2017
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

FAIR FASHION CAMP 21.-25. April in Berlin. Die Mode-Revolution machst Du!

Wir alle tragen sie täglich, Mode auf unserem Körper. Die Mode-Revolution fängt bei uns selbst an! Im FAIR CAMP BERLIN geht es um Upcycling, Dinge selber machen, gemeinsam auf „Tuchfühlung“  gehen mit Nadel und Faden in der Hand, sich in der Hauptstadt vernetzen mit kreativen Machern, neue Orte kennenlernen und Aufklärung aus erster Hand erhalten. Wir glauben, dass durch kreative Lösungen viel mehr Ressourcen gespart werden können und Kleidung in einem sicheren, saubern und schönen Weg produziert werden kann.

Weiterlesen →

29. Januar 2017
von Redaktion
Keine Kommentare

Berliner Kleidertauschparty im Caridoo am 4. Februar 2017

© Katharina Wyss

Wir freuen uns, dir den Caridoo Laden in Berlin-Prenzlauer Berg vorzustellen & laden dich ein, einfach mal hineinzuschauen! Das Caridoo bietet Raum für alles, was gemeinwohlorientiert ist, sozial engagiert, mutig und kreativ: Charity Events, Kunstaktionen, Infoabende, Aktionen im öffentlichen Raum oder auch Tauschparties. Die aktuelle Kleidertauschparty findet statt am 4.2.2017 von 16-19 Uhr in der Pappelallee 62, 10437 Berlin. Du bringst Kleider mit – höchstens 5 – und erhälst dafür Knöpfe am Einlass und tauschst Weiterlesen →

9. Dezember 2016
von Katharina Wyss
Keine Kommentare

MeetUp #27: Resilienztraining für Weltverbesserer am 12. Januar mit Bele Irle in Berlin

bggbele
Das Berlin Guide Gesundheit-Team lädt am 12. Januar 2017 um 18.30 Uhr Weltverbesserer ein zum MeetUp #27 im EDEN: „Die Kunst die Wellen des Lebens zu reiten“, mit Resilienzcoach Bele Irle.

Das EDEN versteht sich als Ort für Wandlungsprozesse. Passend zum Neujahresauftakt geht es darum, sich um die Stärkung der eigenen Wiederstandsfähigkeit zu kümmern, sich zu entschleunigen und liebgewonnene Gewohnheiten zu verändern. Nach dem gelungenen Wandel kannst Du dann kraftvoll die persönlichen Erfahrungen auf Projekte, die Zusammenarbeit mit Kollegen und das Leben in Partnerschaft und in der Familie anwenden.
Weiterlesen →

26. November 2016
von Redaktion
Keine Kommentare

Portrait: Northern Lights Aid in Griechenland

14890512_1862151127348842_8662777399529193964_oWarum sich Northern Lights Aid gegründet hat und wie Du die Organisation unterstützen kannst, hat für uns Florian Knappe zusammengetragen:

Im Jahr 2015 unternahmen über eine halbe Million Menschen die gefährliche Reise über das Ägäische Meer an die Küste von Lesbos, wobei viele bei diesem Versuch ertranken. Angetrieben von einem äusserst brutal geführten Krieg im Heimatland und der einhergehenden Zerstörung jeglicher Lebensbedingungen, hofften sie in Europa Zuflucht zu finden. Weiterlesen →