FAIR CAMP Workshops am 27. Januar 2018

| Keine Kommentare

Hier findest Du alle Fair Camp Workshops, die am Samstag 27. Januar 2018 ab 10:00 Uhr im EDEN in Berlin Pankow stattfinden. Hol Dir Inspirationen für Deinen Lebensweg! Auf dem Fair Camp am 26. & 27. Januar 2018 in Berlin geht es genau darum: Engagement, Job, Berufung. Voranmeldungen zu den Workshops sind nach dem Ticketkauf möglich.

WS 1: Freiwilliges Engagement und fester Job – geht das?
Volunteering and a steady job – is that possible?

mit Vostel (engl)
In this workshop with the founders of the volunteering platform vostel.de you will find out how to volunteer with impact alongside your full-time job or even how to convince your employer to give you some spare time to do volunteering work during your working time. Also, there some tips & tricks for starting your own social project will be revealed.
10.00-11.30 Uhr (90 min.)

WS 2: Träume, Ich & das Gemeinwohl
mit LernSINN erlebbar e.V. (dt)
Lass Deine Träume wahr werden, zum Wohle aller, denn dort wo Deine Gaben das Gemeinwohl umarmen, findest Du Deine Berufung. Was bestärkt Dich, in Deine Kraft zu gehen und Deine vier S „Selbstverwirklichung, Selbstwirksamkeit, Selbstverantwortung, Selbstermächtigung“ zu leben?
10.00-11.30 Uhr (90 min.)

WS 3: Your vision, your mission and your rhythm.
Resilienztraining & Coaching Bele Irle (engl)
Was du brauchst, um in Balance zu bleiben und auf deiner Mission, dich selbst und deine Bedürfnisse nicht zu vergessen. In diesem Workshop geht es darum, dein eigenes Zukunftsbild zu entwerfen, zu spüren, was dir wichtig ist und was du für ein erfülltes Leben brauchst. // What do you need in order to keep in balance and stay on your mission, so that you don’t forget yourself and your needs? In this workshop, you will develop a picture of your future and feel into what is important to you and what kind of fulfilment you need in life.
10.00-13.00 Uhr (3h)

WS 4: Lesung „Der Club der Zeitmillionäre“
mit Greta Taubert, Autorin & Journalistin
Was ist eigentlich Reichtum? Ein fester Job, ein volles Konto, eine schicke Wohnung…? Greta Taubert hat sich auf die Suche nach einem ganz anderen Reichtum gemacht: ein volles Zeit-Konto. Sie hat sich ein Jahr lang der Arbeit verweigert und Menschen getroffen, die aus dem klassischen Hamsterrad ausgestiegen sind. Und schließlich das Buch „Im Club der Zeitmillionäre“ verfasst. Greta Taubert ist Reporterin und Autorin in Leipzig. Sie schreibt unter anderem für Die Zeit, Vice und das SZ Magazin. Dafür reist sie am liebsten dorthin, wo es unbequem, abseitig oder riskant ist: zu Kinderhändlern nach Äthiopien, zu Transsexuellen nach Serbien oder Mannfrauen in Albanien. Im Eichborn-Verlag sind ihre gonzojournalistischen Sachbücher „Apokalypse Jetzt“ sowie „Im Club der Zeitmillionäre“ erschienen, in denen sie Gesellschaftsutopien ausprobiert.
12:00-13.30 Uhr (90 min.)

WS 5: Berufung. Berufen sein. Dein Realitätscheck.
Katrin Rahnefeld & Lore Sülwald, Coaches (dt)
Get it done! – Wie du herausfindest, welches dein Job, dein Beruf, deine Berufung oder alles zusammen ist, zeigen dir die Coaches und Trainerinnen Katrin und Lore in diesem Workshop.
12:00-13.30 Uhr (90 min.)

WS 6: New Work – Dos and Don’ts
Jörg von Kruse, Unternehmer & Geschäftsführer von i+m Naturkosmetik und Gabi Haiber, Coach, Facilitator und Trainerin
… berichten von ihren Praxiserfahrungen im Change Prozess von konventionellen zu sinnerfüllteren Organisationen. Und den absoluten „Must Dos“ and „Don’ts“ auf diesem Weg. Sie beantworten Fragen, eröffnen den Raum für einen lebendigen Diskurs und geben Dir hilfreiche Werkzeuge für diesen Prozess. Für alle die selbst auf diesem Weg sind, als Mitarbeiter*in, Team-Mietglied oder Unternehmer*in und diejenigen, die sich auf den Weg machen wollen oder einfach mehr über dieses Thema erfahren möchten. Blogartikel zum Reinventing Prozess von i+m Naturkosmetik.
14.30-16.00 Uhr (90 min.)

WS 7: Theaterworkshop „Kopffrei entscheiden: Spontanität kann jede*r!“
mit Improfabrik (dt/engl)
Spontanität ist für zerdenkende Menschen eine schwer erlernbare Fähigkeit. So denkt man. In Wirklichkeit braucht es nicht viel! Die Improfabrik e.V. zeigen euch durch Theaterübungen und Improvisationen, wie man im Leben Kopffrei entscheidet.
14.30-18.00 Uhr

(Änderungen vorbehalten)

zum Programm

***

Tickets:
Regulär: 30 Euro + 2,50 Euro Ticketshop-Gebühr
Ermäßigt (für Schüler*innen und Student*innen): 20 Euro + 2,00 Euro Ticketshop-Gebühr
> zum Ticketshop

Ort:
EDEN*****, Breite Str. 43, 13187 Berlin
S/U Bahnhof Pankow, Tram M1 bis Pankow Kirche

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.