Peace Walk „Puls des Friedens“ am 16. Juni bis Brandenburger Tor mit Yael Deckelbaum

| Keine Kommentare

Der Verein Clans des Friedens e.V. lädt herzlich zur Teilnahme und zum „Puls des Friedens“ in Berlin ein! Bitte teilt dieses Event, damit möglichst viele davon erfahren. „Am 16. Juni möchten wir in Berlin mit dir und tausenden Hüter_innen des Lebens die Verantwortung für unser Leben und somit den Frieden übernehmen.

Gemeinsam mit Yael Deckelbaum und dir wollen wir vom Neptunbrunnen am Alexanderplatz zum Brandenburger Tor laufen. Singend, schweigend, betend….
Ab 18.30 halten wir zusammen eine Zeremonie am Brandenburger Tor (Platz des 18. März) ab. Yael singt für uns und alle Musiker*innen sind willkommen, einzustimmen.“

Im Oktober 2016 wanderten Tausende Frauen aus den unterschiedlichsten Kulturen und Religionen quer durch Israel nach Jerusalem, um ein gewaltfreies und für beide Seiten akzeptables Ende des israelisch-palästinensischen Konfliktes zu fordern. Das Lied „Prayer of the Mothers“ von Yael Deckelbaum wurde zur Hymne für diese Bewegung.

http://clans-des-friedens.eu/
http://puls-des-friedens.berlin/blog/

Von Nord nach Süd,
Von Westen nach Osten.
Hört die Gebete der Mütter.
Bringt ihnen Frieden.

http://www.justforwomen.berlin/womens-march/

Heute Abend wird Yael ein Konzert geben. Karten gibt es hier: http://www.justforwomen.berlin/konzert-von-yael-deckelbaum

via Felix Falkenhahn

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.