Fair Camp: Programm + Aussteller 19. Januar 2013

| Keine Kommentare

Fair Camp Workshops 2013_o2
Fair Camp Partner Online Banner

Im Mittelpunkt des Fair Camp stehen 16 Workshops. Parallel präsentieren sich Aussteller mit Projekten und nachhaltigen Produkten auf dem Markplatz. Für den Abend steht die Filmaufführung „Part Time Kings“ (53 min. Filmdokumentation) mit Regisseurin Elke von Linde und Visionsgespräch auf dem Programm. Das Fair Camp Publikum nimmt aktiv an der Tagesgestaltung teil und ist eingeladen, einen lokal-fair Aktivisten bzw. eine Gruppe von Aktiven für den Fair Camp Award mit zu nominieren.

Programm*:
ab 9.30 Einlass (> Tagesticket bestellen)
10.00 Eröffnung und Tagesplanung

10.30
WS Shiatsu – Körper Bewusst Sein und Gesundheit (ESI Berlin)
WS Die Stimme stimmt (Jeanette Kankarowitsch-Zenker)
WS Was ist nachhaltig soziales Engagement? (Katharina Wyss)
WS Zukunftsszenarien (Daria Czarlinska, Transition Town Initiative Pankow)
plus 1 weiterer Workshop, siehe unten

12.00
WS HomeBase Project – Contemporary Art and Social Change
(extern, ca. 25 min. Tram M1 + Fußweg)

12.00
Ankunft Tourbus der bundesweiten Roadshow „Lernlust statt Schulfrust“ mit Prof. Gerald Hüther, Margret Rasfeld und Schülern, ca. 30 min. Ansprache bzw. Präsentation, anschließend Weiterfahrt zur Pressekonferenz
anschließend flexible Mittagspause

13.15
WS Schule im Aufbruch: Vertrauen in Kinder – Chance zur Innovation
(Schüler der Freien Ev. Schule Berlin Zentrum)
WS Solidarische Landwirtschaft (Frank Viohl)
WS Stoffwechsel-Optimierung – einfach und praktisch durch Kinesiologisches Testen (Kirstin Püschel, Heilpraktikerin/Yogalehrerin)
WS Die Kraft der Sprache (Ulrike Felsing, Logopädin)
plus 1 weiterer Workshop, siehe unten
14:45  flexible Kaffee- und Teepause

15.30
WS LernKulturZeit – Bilde dich zum Botschafter einer neuen Lernkultur (Silke Weiss)
WS Zahnbewusstsein – Vom hilflosen Putzen zur nachhaltigen Zahnpflege (Thilo Grauheding, Florian Lork, SWAK)
WS Innere Reise (Christine Fonseca)
WS Gewaltfreie Kommunikation, Isabel Büttgen, Coach, www.kraftvoll-und-klar.de
plus 1 weiterer Workshop, siehe unten
16:50  flexible Kaffee- und Teepause

17.00
Impulsvortrag: ID22 – Institut für kreative Nachhaltigkeit/Wohnportal Berlin, Dr. Michael LaFond;
offenes Zeitfenster: bis zu 4 Themen à 45 min. für Workshopverlängerungen oder Angebote von Gästen

18.00
Abschlusspräsentation und Fair Camp Preisverleihung

19.30
„Part Time Kings“ Filmaufführung, 54 min., die Regisseurin ist anwesend, mit Visionsgespräch

weitere Workshops, die zeitlich vom Publikum zugeordnet werden:
1. WS Natürlich Fair Arbeiten (Kathrin Gabriele Möller, Coach)
2. WS Nachhaltigkeit, Nachbarschaft und Netzwerke –
Was für ein Baumhaus wollen wir? (Karen Wohlert, Das Baumhaus)
3. WS Gemeinwohl-Ökonomie (Gerhard Bächer)

* Änderungen vorbehalten

> zu den ausführlichen Workshopkonzepten

/////////

10.30 bis 16.00
WS Kinderkreativinsel mit Atelier Flora (Judith Drews, Regina Voss) und Kathrin Büsen

10.30 bis 17.30 Marktplatz
mit fairen Produkten und nachhaltigen Projekten sowie der Medienlounge (Berg.Link und oya)

ca. 21.00 Fair Camp Ende
Anschließend lädt das HOMEBASE Projekt die Fair Camp Gäste zur HB Festival Party ein in die Thulestr. 54, 13189 Berlin.

/////////

Fair Camp Veranstaltungsort:
EDEN*****, Breite Str. 43a, 13187 Berlin

Aussteller auf dem Marktplatz
Atelier Flora
, mit Kinderbastelinsel für ein Kinderschutzhaus in Afrika
Berg.Link, Medienlounge

BuchSegler

Europäisches Shiatsu Institut – ESI
Freie Naturschule Pankow
Humboldt Viadrina, School of Governance

id22 / Experimentdays
i+m Naturkosmetik
Märkisches Landbrot
OYA Magazin, Medienlounge
Sinn-Stiftung
SWAK – Zahnbewusstsein
Transition Town Pankow
Weltladen

Veranstaltungsort:
EDEN*****
Breite Str. 43, 13187 Berlin-Pankow (U2 Pankow, Tram M1 Pankow Kirche)

Organisation:
Katharina Wyss, wyss@goldboerse.net, Tel. 0177 477 33 86

> Partner/Sponsoren

Mitglied derbewegung_transparent_tazrot Kopie
Bewegung.taz.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.