Wanderausstellung „Im Mittelpunkt der Mensch“ in der ersten Waldorfschule in Stuttgart und Hit the Beat Konzert

| Keine Kommentare

DSC00076 hit the beat
Die Wanderausstellung „Im Mittelpunkt der Mensch – Rudolf Steiner und die Anthroposophie in Namibia“ ist ab dem 12. Juni 2012 in der ersten Waldorfschule, die 1919 gegründet wurde, im Foyer zu sehen. Am 13. Juni 2012, 19 Uhr, findet parallel das Benefizkonzert HIT THE BEAT – Chor und Trommelgruppe der Waldorf School Windhoek aus Namibia mit Gästen auf (Würth Chor) statt. Freier Eintritt.
Jetzt auf Youtube > Hit the Beat (Hit the Sticks) 2:46 min.

Für die Waldorfschule Uhlandshöhe entwickelte Rudolf Steiner das erste pädagogische Konzept. Inzwischen gibt es mehr als 1000 Waldorfschulen in rund 60 Ländern.

Hinweis: Aus Platzgründen ist nur ein Teil der 16 Ausstellungsposter zu sehen.
Anfahrt: Hausmannstr. 44, 70188 Stuttgart, www.uhlandshoehe.de

Foto/Film: Katharina Wyss

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.